Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nostalgiekino, Dienstag, den 18.02.2020, 19 Uhr

Februar 18 @ 19:00

€5,00
Die Kulturgemeinschaft Vinnhorst e. V., zeigt am Dienstag, den 18.02.2020 um 19 Uhr, im Rahmen ihres Nostalgiekinos „Das Geheimnis der Roten Katze“. Kriminalkomödie von 1949, mit Heinz Rühmann, Gustav Knuth, Angelika Hauff, Trude Hesterberg und Jacob Tiedke.

In der Kaschemme „Rote Katze“ hält man den arbeitslosen Schauspieler André für einen Bandenchef, der mit seinem Charme auf das Interesse von Gloria stößt, der Tochter des US-Juwelenhändlers Jefferson, der gerade den berühmten „Halifax“-Brillanten erworben haben soll. Für den wiederum interessiert sich der Gauner Pitou, der versucht, sich bei den Jeffersons einzuschmeicheln. Als Pitou Gloria mit dem vermeintlichen Bandenchef André sieht, glaubt er, dass auch dieser hinter dem „Halifax“ her sein könnte und will ihn auf der Stelle stellen. Der Film lebt von seinen ständigen Verwechslungen von Ganoven und Schauspielern, die nur so tun, als seien sie Ganoven. Neben Rühmann glänzt auch Gustav Knuth in der Rolle des bösen Buben. Herrliche Dialoge und ein einmaliger Wortwitz gepaart mit Rühmanns einmaligem tragikomischem Talent machen den Film zu einem deutschen Klassiker.

Die Veranstaltung findet im Restaurant Trocadero im alten Kino „Walhalla“, Alt Vinnhorst 117 a, statt.

Filmdauer ca. 91 Minuten

Eintritt Euro 5,00 für Mitglieder Euro 4,00.

Details

Datum:
Februar 18
Zeit:
19:00
Eintritt:
€5,00

Veranstalter

Kulturgemeinschaft Vinnhorst e. V.

Veranstaltungsort

Restaurant Trocadero
Alt Vinnhorst 117a
Hannover, 30419 Deutschland
+ Google Karte