Startseite

Am Montag, den 27.07.2020  gehen wir in die Sommerschließzeit. In dieser Zeit ist das Büro der Kulturgemeinschaft Vinnhorst nicht besetzt. Ab Dienstag, den, 26.08.2020 stehen wir Ihnen dann wie gewohnt wieder zur Verfügung.

Der Vorstand der Kulturgemeinschaft Vinnhorst wünscht Ihnen eine schöne Urlaubs- und Sommerzeit und bitte bleiben Sie gesund!

Liebe Mitglieder, liebe Freunde der Kulturgemeinschaft Vinnhorst e. V.,

nach einer gefühlten Ewigkeit der Einschränkungen, freuen wir uns über die Lockerungen der Auflagen durch die Landesregierung und nehmen unser Programm langsam, allerdings mit Beschränkungen wieder auf.

Achtung: Durch die Corona-Krise können die Veranstaltungen nur unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen, Abstandsregelungen und Dokumentationspflichten durchgeführt werden. Da nur eine bestimmte Anzahl von Sitzplätzen zur Verfügung steht, ist eine Anmeldung zwingend erforderlich! Deshalb am besten gleich anrufen und sich einen Platz sichern.

Der Vorstand und das Team der Kulturgemeinschaft Vinnhorst e. V. freuen sich auf Euren/Ihren Besuch und bitte bleibt gesund!

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Liebe Mitglieder, liebe Freunde der Kulturgemeinschaft Vinnhorst e. V.,

unser Ziel ist es, kulturelle Veranstaltungen zu organisieren und zu unterstützen sowie alle interessierten Bürger für die aktive Mitwirkung an kulturellen Angeboten zu gewinnen und entsprechende Initiativen zu fördern.

Die kulturellen Angebote im Stadtteil werden durch uns gefördert, erweitert und ergänzt. Gruppen, Kurse, Vorträge, Themencafés,  Musikdarbietungen, Stadtteilführungen und gemeinsame Projekte mit anderen Organisationen sind Bausteine für eine Kulturarbeit, die möglichst  viele Bürger erreichen will.

Wir machen kulturelle Ereignisse für Sie in Vinnhorst erlebbar! Kultur ist kein Luxus, auf den man in wirtschaftlich schwierigen Zeiten verzichten kann. Kultur ist ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Gesellschaft!

Unterstützen Sie uns, in dem Sie unsere Veranstaltungen besuchen.

Über Anregungen und Kritik sind wir dankbar.